BAR'S, HOTEL'S UND RESTAURANT'S VON FREUNDEN

Bars, Hotels, Wellness, Restaurants... an unglaublich vielen Plätzen findet ihr gleichgesinnte Ducatisti, deren Leidenschaft auch in ihrem Betrieb angenehm zu spüren ist. Warum als zu Fremden gehen, wenn in der Fremde schon Freunde warten?

Unter "Ducati Gastronomia" findet ihr von Italo-Bars über coole Spa-Hotels bis zu tourguide-willigen Gastwirten und kindertauglichen Urlaubshotels jede Menge Adressen, an denen ihr als Gleichgesinnte besonders behandelt werdet. Weitere Informationen nachstehend.

MOTORRADHOTEL "DIE POST" - Galtür

Traumhaft Motorradfahren im Silvretta-Massiv!

Inmitten des Silvretta-Massivs finden Sie 60 Pässe im Umkreis von 300 km. Alles was der Motorradfahrer sonst nur vereinzelt und weit verstreut vorfindet, vereint sich hier zu einer einzigartigen Mixtur. Im Labyrinth unzähliger Kehren und Kurven werden nahezu alle Wünsche von Schräglage, Fernsicht und Freiheit real. Das Highlight für jeden Motorradfahrer – die Silvretta Hochalpenstraße mit ihren 34 Serpentinen ohne ein Schlagloch! Wer bietet mehr?

"die post" das Motorradhotel in Galtür bietet Sondertarife, Mautfreikarten, Tagestouren von 90 bis 350 Kilometern, einige davon allwettertauglich. Bei den vom Wirt geführten Touren erfährt man noch mehr über die Menschen dort und deren Leben. Als 1. geprüftes „MoHo select Hotel“ in der Silvretta wissen wir genau, was Biker wollen.

(Im Bild rechts: Franz Türtscher, Wirt und Tourguide)

>> Mehr dazu

MOHR LIFE RESORT - Lermoos Tirol

Wellness, Lifestyle und Motorradfahren vom feinsten!

1800 qm SPA- und Beauty der Superlative, Reiter können sich in der Hoteleigenen Reithalle mit den Pferden aus Hauseigener Zucht vergnügen, Golfspieler haben alle Möglichkeiten, Fischer können in den drei Privatseen und in der Loisach Fischen und wer keine 30° erwartet kann dort auch Tauchen und Baden.

Aber das wichtigste ist: Selbst wenn das Motorrad zu Hause geblieben ist, kein Problem. Man holt sich die Ducati beim Verleih im Cafe, die schönsten Motorradstraßen Tirols beginnen direkt vor dem Hotel. Klaus Mantl, Inhaber des Hotels, Eigentümer einer echten 996 Racing Werksmaschine und ein echter Ducatista freut sich auf Benzingespräche in der Hotel eigenen Bar Il Ducatista.

>> Mehr dazu

KINDERHOTEL SEMI - Therme Lutzmannsburg

Erlebnis für die Kleinen, Auszeit für die Großen!

Coole Kletteranlage, Riesen Spielzimmer, Puppenküche, Kinderdisco und Wii auf Großbild. Da ist der Nachwuchs sicher zufrieden. Die Gattin geht unterirdisch direkt in die Therme und genießt danach das Wellnessprogramm. Schön wie Cleopatra lautet das Moto und die Möglichkeiten sind vielfältig: orientalisches Rasulbad, Rotweinbad in der Kupferkaiserwanne, Thalassotherapie und noch vieles mehr.

Wir Männer müssen als erstes Edwin Sattlers Motorrad, eine der wenigen Monster S4 Fogarty, besichtigen. Anschließend fließt der Wein im gut bestückten Hauseigenen Weinkeller weich und rund durch die Kehlen und die Benzingespräche mit Edwin nehmen kein Ende.

>> Mehr dazu

DOCTOR DUC CAFE - Wels, Oberösterreich

Kunst und Cafe mit typisch italienischen Ambiente

Der Service reicht von einem gemütlichen Frühstück ab 8:00 Uhr, über Snacks, bis hin zu italienischen Spezialitäteten wie Nudelgerichte und Pizza. Der Original italienische Lavazza-Cafe darf im Ambiente natürlich auch nicht fehlen. Im Sommer lädt der Gastgarten zu einer erfrischenden Pause ein. Ob mit oder ohne Motorrad, alle sind herzlich willkommen. Bei Werner und Claudia Stadlbauer wird vielfältigkeit und Styling im typisch italienischen Ambiente groß geschrieben, nicht nur im Cafe – auch im dazugehörigen Motorrad Geschäft!

>> Mehr dazu