10.08.2012

Hayden verlängert Vertrag - Rossi verlässt Ducati Ende 2012

Bereits vor zwei Wochen, beim Heimrennen von NIcky Hayden in Laguna Seca wurde bekannt gegeben das Nicky auch in der Saison 2013 für Ducati an den Start gehen wird. Heute wurde bekannt gegeben, dass die Zusammenarbeit mit Valentino Rossi Ende dieser Saison beendet werden wird.

Hayden, 31 Jahre alt, bestreitet derzeit seine zehnte Saison in der MotoGP und seine vierte Saison mit dem Ducati Team. Während dieser Zeit erfreute er sich, dank seiner positiven Einstellung, seiner Leidenschaft und seiner Entschlossenheit, einer stetig zunehmender Beliebtheit bei den Fans und „Ducatistis" auf der ganzen Welt. Momentan besetzt er den achten Rang in der Meisterschaftswertung und arbeitet mit immer gleichbleibender Begeisterung intensiv an der Entwicklung der Desmosedici GP12 mit.

Nicky Hayden, Ducati Team

„Ich bin sehr glücklich, weiterhin mit Ducati zusammenarbeiten und weiter in der MotoGP auf höchstem Level für ein sehr wichtiges Team zu fahren. Ich liebe die Jungs mit denen ich arbeite, ich liebe die Ducati-Fans und ich liebe die Marke. Dies ist eine wichtige Zeit für Ducati, aus mehreren Gründen, und ich freue mich, auch weiterhin ein Teil davon zu sein. Ich habe das Gefühl, dass ich hier noch etwas zu erledigen habe. Hoffentlich bekommen wir alle Puzzleteile an die richtige Stelle und werden bald belohnt für die harte Arbeit, die wir in den letzten paar Jahren investiert haben. Es ist schön, die Neuigkeit in Laguna bekanntzugeben und den Moment mit meinen Fans, Freunden und Familie zu teilen. Wenn wir am Sonntag ein gutes Resultat einfahren, könnte es ein ganz besonderes Geburtstags-Wochenende für mich werden."

 

Valentino Rossi

Heute wurde offiziell bekannt gegeben das die Zusammenarbeit mit Valentino Rossi mit dem Ende dieser Saison beendet werden wird. Ducati wünscht dem Italiener alles Gute für die neuen Herausforderungen, die ihn erwarten. Das Team wird auch weiterhin sein bestes geben, um im letzten Teil der Saison Fortschritte zu machen.