SORGENFREI DUCATI FAHREN

ANGEBOTE DIE FÜR SICH SPRECHEN!

Gewaltige Investments in Qualitätssicherung und Entwicklung haben Ducati zu einer Marke gemacht, die heute in Sachen Qualität laufend Bestnoten bekommt. Nicht von Ungefähr war Ducati der erste italienische Hersteller, der für seine Fahrzeuge eine 2-jährige Garantie ohne Kilometerbegrenzung einführte. Wem aber 2 Jahre nicht genug sind, kann bei Ducati die Garantiezeit noch um ein weiteres Jahr verlängern. Nur wer von seinen Produkten überzeugt ist macht solche Angebote.

 

 

FORMULA EVER RED, GEBRAUCHT-KAUF OHNE RISIKO

Sie sind an einer gebrauchten Ducati interessiert, hätten aber gerne die Sicherheit einer Neuen? Kein Problem. Ducati bietet Ihnen für gebrauchte Motorräder ein rundum sorglos Paket. Unter der Maßgabe, dass das Motorrad maximal 8 Jahre alt ist, eine Laufleistung von höchstens 60.000 km aufweist und bei einem offiziellen Ducati-Händler erworben wurde, können Sie für kleines Geld eine 12-monatige Werks-Garantie abschließen. Ein fast schon unmoralisches Angebot – sagen zumindest andere Hersteller...



Modelle mit 2-Ventil-Motor bis 800cc - EURO 222,00
Modelle mit 2/3-Ventil-Motor über 800cc - EURO 333,00
Modelle mit 4-Ventil-Motor - EURO 444,00

 

 

DUCATI CARD ASSISTANCE:

SIE WERDEN NICHT IM STICH GELASSEN!

 
Mit dem Kauf einer neuen Ducati beginnt ein Servicepaket zu laufen, das dem Besitzer 24 Monate lang, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, in Europa und Nordamerika im Unfall- und Pannenfall Versicherungsschutz gewährleistet. Dahinter stehen die Ducati Motor Holding S.p.A und die ACI Global S.p.A. Versicherungsgesellschaft, die auf solche Rundum-Pakete spezialisiert sind. Äußeres Zeichen dieses Schutzes ist die Ducati Owners Card. Gemeinsam mit einem Handbuch, in dem alle Details der Versicherungsvereinbarung enthalten sind, wird diese Karte mit jeder Ducati mitgeliefert und belegt die Mitgliedschaft im Ducati Owners Club (DOC).

Gegenstand dieser Mobilitäts- und Versorgungsgarantie ist einerseits klassische Pannen- und Unfallhilfe, wenn aus technischen Gründen die Fahrt nicht mehr fortgesetzt werden kann, andererseits medizinische Versorgung der Reisenden im Unfall- oder Krankheitsfall. Je nach Art und Schwere der Umstände kann die Pannenhilfe an Ort und Stelle abschleppen in eine Werkstatt oder Rücktransport des Motorrads nach Hause bedeuten. Und was für die Maschine Pannenhilfe und Rücktransport ist, heisst für die Reisenden ärztliche Versorgung vor Ort bis hin zur Heimfahrt oder Rückflug. Details sind dem mit jedem Motorrad mitgelieferten Ducati Card Assistance Handbuch zu entnehmen.

Kurz gesagt: wer sich mit seiner Ducati auf Reisen begibt, kann das mit dem guten Gefühl tun, nicht allein dazustehen wenn Not am Mann ist. Zuverlässige Sicherheit, die 2 Jahre lang gilt und keinen Cent kostet.